Sie sind nicht angemeldet.

Städt. Thomas Mann Gymnasium München » Schulleben » Wettbewerbe » Besondere Schülerleistungen

Besondere Schülerleistungen

„Leaving Train“

Auch dieses Jahr nahmen einige Schülerinnen am den 35. Bayerischen Filmtagen teil.

Mit dem Film „Leaving Train“ konnten Sophie Le Vinh (Drehbuch und Regie), Roya Soffel (Kamera und Schnitt) sowie Schauspielerinnen Asya Weißgerber und Sophia Antonia Jury und Publikum überzeugen.
 

Der verdiente Lohn für eine ausgezeichnete Arbeit:  Der Preis der Bayerischen Stadtsparkasse. 

"Leaving Train" auf der Website der Filmtage bayrischer Schulen
verfasst von Natalya Berezovskaia  

 

 

einzigARTig - Der Film

Dieser Film enstand 2010 im Rahmen einer Facharbeit. Bei den 34.ten Filmtagen der bayerischen Schulen 2011 erhielt Moritz Fitzek dafür einen Förderpreis sowie den Publikumspreis. Die Herstellung dauerte etwa 5 Monate. Der Film besteht aus über 3.500 Fotos, über 200 Sprachframes, mehr als 120 Geräuschen, 13 Musikstücken und vielen Stunden Arbeit.


Hier wird demnächst der Film verfügbar sein. Bis dahin ist er über YouTube unter folgendem Link erreichbar: => Zum Film auf YouTube


=> Zur Homepage von Moritz Fitzek