Sie sind nicht angemeldet.

Leseförderung am TMG

1. Das virtuelle Bücherregal: Die Lieblingsbücher am TMG

 

 

2. Lesen am TMG – Leseanregungen für die Jahrgangsstufen 5 und 6.

 

Gut und spannend zu lesen sind die Bücher von Eva Ibbotson

Das Geheimnis von Bahnsteig 13

Am eigentlich längst geschlossenen Bahnsteig 13 von King's Cross öffnet sich alle neun Jahre eine geheime Tür und gibt neun Tage lang einen Tunnel frei, der auf eine verzauberte Insel führt. Während dieser vier Tage wird der Königssohn der Insel entführt. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.
dtv junior, 224 S., 6,95 €

Annika und der Stern von Kazan

Annika lebt als Findelkind in einem Heim, bis eines Tages eine feine Dame auftaucht, die behauptet, ihre Mutter zu sein. Dieses Buch wurde mit dem „Smarties Book Prize Silver Award“ ausgezeichnet.
dtv junior, 448 S., 7,95 €

Boris Pfeiffer hat drei Romane über die Akademie der Abenteuer geschrieben
Die Knochen der Götter (Band 1)

Rufus wird von seiner Mutter in ein Eliteinternat gesteckt. Doch er traut seinen Augen nicht: Das alte Gebäude ist gefüllt mit den rätselhaftesten Fundstücken aus der Vergangenheit. Was hat es mit diesen „Artefakten“ auf sich? Warum soll ausgerechnet er ihre Geschichte zum Leben erwecken? Rufus und seine Freunde sind dem Geheimnis auf der Spur – denn bald durchströmen längst vergessene Szenen aus der Zeit der Pharaonen die Akademie … - Geschichtsunterricht läuft hier anders…!
Meyers im Bibliographischen Institut Mannheim, 288 S., 14,95 €
(Band 2: Die Stunde des Raben, Band 3: Das Schiff aus Stein)

Michael Reismann: Simon Bloom, Hüter der Schwerkraft

Simon fällt eines Tages ein magisches Physik in die Hände, mit dem sich die unglaublichsten Dinge anstellen lassen, denn plötzlich kann er die Schwerkraft überwinden und durch sein Zimmer schweben! Was als lustige Spielerei beginnt, entpuppt sich allerdings schnell als ernste Angelegenheit, denn die böse Sirabetta will mithilfe des Buches das ganze Universum verändern. Es beginnt eine rasante Verfolgungsjagd für Simon und seine Freunde. Doch durch die Magie der Physik können sie auch den stärksten Gegner ausschalten. Wir schaffen die Schwerkraft ab!
dtv junior, 384 S., 9,95 €

Felix Finkbeiner: Baum für Baum – Jetzt retten wir Kinder die Welt

Nach dem Vorbild der Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai ruft Felix Finkbeiner dazu auf, Bäume zu pflanzen, um CO2 zu binden und um ein Zeichen zu setzen für mehr Klimagerechtigkeit. Die Initiative "Plant-for-the-Planet" will zusammen mit Kindern aus der ganzen Welt eine Milliarde Bäume pflanzen. In Deutschland hat die Initiative die Million schon nach drei Jahren geschafft. Nun sollen bis 2020 eine Million Kinder als 'Klimabotschafter' ausgebildet werden.
(Sachbuch) oekom Verlag, München 2010, 112 S., 12,90 €

Weiteren Lesestoff findet man in unserer gut ausgestatteten Schulbibliothek.

Anregungen und Orientierung auf dem Markt für Kinder- und Jugendbücher gibt die Seite des Bayerischen Staatsinstitutes: www.leseforum.bayern.de:

  • Mehr als 4.500 Buch- und Medienbesprechungen
  • Bücher des Monats - von Schülern empfohlen
  • Unsere Besten - Lesetipps für Schüler

 

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Schmökern!

Die Fachschaft Deutsch

 

3. Lesevorschläge für die Oberstufe

 

4. Wichtige Links für Leser

  • www.leseforum.bayern.de
    Hier finden sich neben aktuellen Veranstaltungen und Aktionen:
    • Buchempfehlungen für Kinder und Jugendliche
    • Literaturpreise und Wettbewerbe
    • Institutionen und Ansprechpartner
    • Autoren und Erzähler für die Schulen
    • Lese- und Veranstaltungskalender
    • Grundlagen, Konzepte und Ideen
    • Beispiele guter Praxis
    • Materialien für den Unterricht
    • Wissenswertes für Aufbau und Nutzung von Schulbibliotheken
    • Links zu hilfreichen Internetadressen
  • www.stiftunglesen.de:
    Neben aktuellen Leseempfehlungen gibt es dort auch einen Vorleseclub, aktuelle Veranstaltungen zum Lesen usw.
  • www.boersenverein.de:
    Informationen zum Deutschen Buchmarkt, Deutschen Buchpreis, zur Frankfurter Buchmesse u.v.a.
  • www.zehnseiten.de
    Autoren lesen zehn Seiten aus einem eigenen Buch vor, sodass der Leser einen unmittelbaren Eindruck erhält.
  • www.leipzipger-lesekompass.de

    Der Leipziger Lesekompass will Kindern und Jugendlichen die Lust am Lesen vermitteln. Dafür gibt er allen Interessierten einmal im Jahr konkrete Orientierungshilfen an die Hand: Eine Jury wählt die besten Titel aus und prämiert sie.