Sie sind nicht angemeldet.

Ganztagsangebot

Das offene Ganztagskonzept  am TMG

 

 

Das Ganztagtagsangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufe.

 

Die Schülerinnen und Schüler haben während der Ganztagsbetreuung zum einen die Möglichkeit, in Kleingruppen ihre Hausaufgaben zu erledigen und zu lernen und zum anderen ein vielfältiges Angebot zur Freizeitgestaltung. Je nach Bedürfnis können sich die Kinder in die Bibliothek zurückziehen und gemütlich schmökern oder bei Sport und Spiel körperlich austoben.

Ergänzt wird das Angebot durch vielseitige Projekte, die alle 6 Wochen wechseln.

 

Module des offenen Ganztagskonzepts

13.10 bis 14.15 Uhr: Gestaltetes Mittagsangebot (Bewegte Pause)

14.15 bis 15.00 Uhr: qualifizierte Hausaufgabenunterstützung

                                 eine Lehrkraft pro Kleingruppe (max. 20 Kinder)

15.00 bis 15.45 Uhr: frei wählbare Angebote:

                                      wechselnde Projekte
(z.B. Schach, Jonglieren, Hinterglasmalerei)
Lesezeit
freies Spiel

                                      bei Bedarf: verlängerte Lernzeit

 

Es besteht die Möglichkeit, am Wahl- und Förderunterricht teilzunehmen oder die Lernwerkstatt zu besuchen.

 

Für das Ganztagsangebot stehen zur Verfügung:

·         Klassenzimmer für die Hausaufgabenbetreuung

·         Lebensraum mit Billardtischen, Computern, vielfältigen Spielangeboten

·         Turnhalle

·         Bibliothek mit zusätzlichem Leseraum

·         Pausenhof

·         Aula mit Tischkicker

·         Tischtennisplatten

 

Buchungsmöglichkeiten:

·         Montag mit Donnerstag bis 16.00 Uhr

·         Die bei der Einschreibung angegebenen Wochentage können zu Schuljahresbeginn, wenn der Stundenplan des Kindes vorliegt, geändert werden, nicht jedoch der Buchungsumfang.

·         Bis auf das Mittagessen ist das Angebot kostenlos.

 

i.A. M. Bell

(Unterstufenbetreuerin)

 

- Nachmeldung zum Ganztagsangebot -