Sie sind nicht angemeldet.

Bläserklasse

Was ist eine Bläserklasse?

„Bläserklasse“ ist ein Begriffskürzel für das Klassenmusizieren mit Orchesterblasinstrumenten als besonderes Unterrichtsangebot des Thomas-Mann-Gymnasiums. Jeweils zu Beginn eines neuen Schuljahres ein zweijähriges freiwilliges Angebot ab Klasse 5 für
a) eine geschlossene Klasse oder
b) aus zwei Klassen kombiniert
mit dem besonderen Unterrichtsangebot „Bläserklasse“. Nach zwei Jahren (nach Klasse 6) entscheiden die SchülerInnen, ob sie ein weiterführendes Unterrichtsangebot der Instrumentallehrer in Anspruch nehmen oder an einer Big Band-AG teilnehmen wollen.

 


Organisationsstruktur

  • Die vorgesehenen zwei Musikstunden werden als Bläserklassenstunden genutzt, d.h. jeder Schüler erlernt und spielt über zwei Schuljahre hinweg im regulären Musikunterricht ein Holz- oder Blechblasinstrument im Klassenverband, wobei keine Vorkenntnisse erforderlich sind.
  • Zusätzlich erhält jeder Schüler eine Stunde Instrumentalunterricht in Gruppen (5-6 Schüler) am TMG bei einem Instrumentallehrer der städt. Sing- und Musikschule München

zusätzliche Veranstaltungen:

  • Bläserklassen-Informationstag für Grundschul-SchülerInnen
  • Schulkonzerte/außerschulische Auftritte, Probefreizeiten


Stundentafel

  • nach der neuen Stundentafel ab 2006/2007
  • Bläserklasse mit einer Ausstattung von 3 Unterrichtsstunden.
Jahrgangang
vorgesehene Musikstunden
Instrumentalunterricht
5 2 1
6 2 1

 

 

Was sind die Ziele ?

  • Schulleben bereichern
  • Konzentrationsfähigkeit fördern
  • auf den anderen Rücksicht nehmen
  • Persönlichkeitsentwicklung fördern
  • Lernbereitschaft verbessern
  • Musik praktisch erfahren
  • positive Wirkung nach außen:
    Auftritte bei außerschulischen Gelegenheiten
  • positive Wirkung nach innen:
    Veränderung des Beziehungsklimas zwischen Schülern und Schule
  • Gemeinschaft erfahren
  • Verantwortung üben

 

Ist Bläserklasse Musikunterricht ?

Die „Bläserklasse“ steht für einen modernen handlungsorientierten Musikunterricht, der einen kognitiven und emotionalen Lernzuwachs „spielend“ vermittelt. Die Unterrichtsinhalte nach dem Lehrplan für bayerische Gymnasien sind weiterhin Grundlage des Musikunterrichtes. Sie orientiert sich an neusten Erkenntnissen der musikpsychologischen Forschung. (Bastian-Studie 2000)



Wovon profitieren die Kinder der Bläserklasse?

  • von einer besonderen Klassen-/ Gruppengemeinschaft
  • von einem lebendigen, spielerischen Musikunterricht, der Ergänzung, Gegenpol und Vorbereitung auf die erhöhten Belastungen und Anforderungen der Kinder im G 8 darstellt
  • von qualifiziertem, kostengünstigen Instrumentalunterricht ohne Vorqualifikationen/ Wartelisten und ohne zusätzliche Fahrzeiten/ Wege
  • von günstigen Mietkonditionen für Instrumente
  • von unvergesslichen Erlebnissen bei Musikfreizeiten und Konzerten


Kosten für die SchülerInnen / Eltern insgesamt

 

Kosten für die Leihgebühr und Versicherung der Instrumente monatlich ca. EUR 25,-
Kosten für den Instrumentalunterricht in Gruppen (5-6) monatlich ca. EUR 15,-
monatliche Gesamtbelastung pro Elternhaus ca. EUR 40,-

alternative Modelle:

  • eigenes Leasen der Instrumente bei dem entsprechenden Fachhandel
  • Nach Ablauf von zwei Jahren kann das Instrument gegen Zahlung der vereinbarten Restsumme erworben werden.

Wie kann man sich für die Bläserklasse anmelden?

Meistens im März findet ein Informationsabend am Thomas-Mann-Gymnasium für kommende Fünftklässler und ihre Eltern statt („Elterninformationsabend zur Einschreibung 10/11“), bei dem auch über das neue Angebot „Bläserklasse“ informiert wird. Dort wird unter anderem die jetzige Bläserklasse „live“ zu hören sein und die Möglichkeit gegeben, Instrumente auszuprobieren, Fragen zu stellen und sich für die „Bläserklasse vormerken zu lassen. Die konkrete Anmeldung findet dann bei der Schuleinschreibung am im Mai statt.


Wo gibt es schon eine Bläserklasse?

Neben ca. 200 Bläserklassen in der Bundesrepublik existieren in München und Umgebung ca. 20 Schulen, die das Bläserklassen-Modell anbieten. Seit 2006 gibt es am Thomas-Mann-Gymnasium die erste Bläserklasse, seit 2007 die erste Streicherklasse. Weitere Bläserklassen im Münchner Raum:

  • Städt. Luise-Schroeder-Gymnasium München (www.lsg.musin.de)
  • Otto-von-Taube-Gymnasium Gauting (www.ovtg.de)
  • Gymnasium Olching
  • Gymnasium Eching
  • Realschule Ismaning